dbx 131 Grafischer Equalizer

Bilder:

Produktkategorie:

Mikrofone > Instrumenten Mikrofone > Universal

Beschreibung:

Der dbx 131 ist ein einkanaliger Constant Q, 1/3 Oktav-(Terzband) Equalizer nebst 20 mm Fader. Der einstellbare Frequenzbereich liegt gemäß ISO Standard bei 20 Hz – 20 kHz. nebst dem Input Gain Regler lässt sich der Eingangspegel um +/- 12 db anpassen. Al dbx 131 Grafischer Equalizer: Der dbx 131 ist ein einkanaliger Constant Q, 1/3 Oktav-(Terzband) Equalizer nebst 20 mm Fader. Der einstellbare Frequenzbereich liegt gemäß ISO Standard bei 20 Hz – 20 kHz. nebst dem Input Gain Regler lässt sich der Eingangspegel um +/- 12 db anpassen. Als Low-Cut wirkt ein schaltbarer Bessel Filter nebst 12 db/Oktave bei 50 Hz. Der Einstellungsbereich der Fader lässt sich von +/- 6 db auf +/-12 db anpassen. Der Dynamik Bereich liegt über 108 db.Die HF gefilterten Ein- sowie Ausgänge sind parallel auf XLR sowie Klinke jeweils symmetrisch beziehungsweise asymmetrisch ausgeführt. Der Pegel am Ausgang wird mittels vier LEDs angezeigt. Eine Clip LED signalisiert Übersteuerungen innerhalb des EQs. Features:31 Band Constant Q Filter Internes Netzteil Bypass Möglichkeit ±12 dB variable Eingangsverstärkung Ausgangs-Pegelanzeige durch 4 LEDs Clip LED Übersteuerungs-Anzeige Symmetrische XLR / Klinken Ein-und Ausgänge 50Hz Low-Cut Filter 12dB / Oktave ISO-Standard (20Hz-20KHz), 20mm Fader Dynamik Bereich >108dB Frequenzwiedergabe 50KHz Regelbereich umschaltbar auf ±6dB beziehungsweise ±12 dB Mikrofone > Instrumenten Mikrofone > Universal

Jetzt kaufen?

dbx 131 Grafischer Equalizer




EUR 199.00* inkl. MwSt. zzgl. Versand


zum Shop

Keine Bewertungen*:

  • leerer Sternleerer Sternleerer Sternleerer Sternleerer Stern
  • Es wurde noch keine Bewertung fuer diesen Artikel abgegeben!

Produkt schon getestet?

  • Helfen Sie anderen Lesern auf * Smartphones Handy bei der Kaufentscheidung!



*Hinweis Bewertungen:

* Smartphones Handy hat keinen Einfluss auf die Bewertungen. Diese k?nnen sich jederzeit durch neue Bewertungen der Nutzer auf * Smartphones Handy ?ndern!